Logo SCHMIDT-MASCHINENTECHNIK
... more than power DE (change)
UNTERNEHMEN PRODUKTE TECHNIK KONTAKT

Feindruckmessgerät HYDRAULISCHE LABORPRESSEN
Modellreihe MB
Home > Produkte > hydraulische Laborpressen - MB
...............................................................
HYDRAULISCHE
HANDBETRIEBENE
LABORPRESSEN - HB

...............................................................


        Schmidt MB 10 200              Schmidt MB 20 200 VC             Schmidt MB 63 460
...............................................................
HYDRAULISCHE
MOTORBETRIEBENE
LABORPRESSEN - MB
...............................................................
...............................................................
HYDRAULISCHE
MOTORBETRIEBENE
LABORPRESSEN - MB-L

...............................................................
...............................................................
MANUELLE
FOTOSTICKERSTANZEN U.

MUSTERSTANZEN
- MSS
...............................................................

Technische Beschreibung:

Die motorbetriebenen Laborpressen sind in stabiler 4-Säulen - Unterdruckbauweise ausgeführt.
Das Hydraulikaggregat ist in den Unterbau der Maschine integriert. Die Hydraulikpumpen arbeiten im energiesparenden Abschaltbetrieb. Die hydraulische Steuerung ist in Blockbauweise ausgeführt.
Im Schaltschrank sind alle erforderlichen Elektrokomponenten untergebracht. Auf der Vorderseite des Schaltschrankes sind alle für die Bedienung der Presse erforderlichen Bedienelemente übersichtlich angebracht. Die Schnittstelle Mensch - Maschine bildet das zentral angeordnete Bedientableau.
Der Presszylinder erzeugt die gewünschte Presskraft.
Der Pressbär von unten nach oben wirkend, ist mit Bronzelaufbüchsen an den Säulen geführt.
Die Zweihand - Sicherheitstasten dienen zum sicheren Schließen und Öffnen der Presse.
Die Schmierung der Säulenführungen erfolgt zentral von einem Druckschmierkopf aus.
Die Kaltpressplatten sind abnehmbar (z.B. zum Austausch mit Heizplatten) und sind planparallel geschliffen.
Die Querhauptverstellung erfolgt durch Verstellen der Muttern an den Säulen. Diese Einstellmöglichkeit erlaubt auch das exakte Ausrichten der Pressplatten zueinander.
Das Bedientableau dient zur Eingabe der Soll- und Anzeige der Istwerte, zur Erstellung und Verwaltung der Pressprogramme und zur Bearbeitung der Maschinenparameter.
Die Betriebsdruckanzeige erfolgt über ein Druckmessgerät NG 63.
Die Anschlussspannung der Maschine beträgt 230 / 400 V 50 Hz.

Wir liefern neben unseren Standardmodellen, Pressen mit anderen Dimensionen, auch für den Einsatz in der Produktion. Bitte fragen Sie bei uns an.

Zur Formulierung einer Anfrage können Sie die Kontrollkästchen der nachfolgenden Beschreibung ausfüllen, um die für Ihren Bedarfsfall passende Maschine zu spezifizieren.
Wir werden Ihnen dann umgehend ein Angebot über die gewünschte Maschine ausarbeiten.

Technische Daten:
Modell
Presskraft
(kN)
Pressplattengöße (mm)
Hub
(mm)
Einbauhöhe
(mm)
MB 3,2 100
32 100 x 100 100 100
MB 6,3 150
63
150 x 150
100
100
MB 10 200
100
200 x 200
150
150
MB 20 200
200
200 x 200
200
200
MB 20 250
200
250 x 250
200
200
MB 20 300
200
300 x 300
200
200
MB 40 300
400
300 x 300
300
300
MB 40 380
400
380 x 380
300
300
MB 40 460
400
460 x 460
300
300
MB 63 300
630
300 x 300
400
400
MB 63 380
630
380 x 380
400
400
MB 63 460
630
460 x 460
400
400

Technische Änderungen vorbehalten

 Basismodell:
Presse unbeheizt mit Hydraulikantrieb Fördermenge und Antriebsleistung abgestimmt auf die Pressengröße,
Hydraulischer Steuerblock mit Elektromagnetventilen

Schließgeschwindigkeit max. 9 mm/s
Pressgeschwindigkeit 1-3 mm/s
Öffnungsgeschwindigkeit ca. 15 mm/s
Presskraft einstellbar im Bereich von 10 - 100%
HD-Manometer zur Betriebsdruckanzeige
Elektrischer Schaltschrank nach den geltenden VDI- und VDE- Vorschriften ausgeführt, bestückt mit SPS - Programmsteuerung und Bedientableau.
Bedienung: 2-Hand-Sicherheitstasten zum Schließen und Öffnen der Presse. Presszeiteinstellung mit Alarmfunktion.
Betriebsarten: Einrichten, Handbetrieb, Automatikbetrieb
Standardhublänge und Standardeinbauhöhe siehe Technische Daten



Optionen:
Einbauhöhe + mm

Hublänge + mm

Stahlheizplatten bestückt mit Hochleistungs - Heizpatronen (elektrisch beheizt)


Heiztemperatur max 200° C


Heiztemperatur max 300° C


höhere oder geringere Heiztemperatur max. °C

Temperaturregelung durch:

Temperaturregler mit digitaler Temperaturanzeige

Stahlheizplatten mit Kanalsystem für die Beheizung mit Dampf, Wasser oder Thermoöl. (Bei Dampfheizung ist die Regelung bauseitig zu erbringen)

Temperiergerät für Wasserheizung

Temperriergerät für Ölheizung

Kühlplatten für Wasserdurchlaufkühlung


ungeregelt


geregelt


Metallwellschläuche für die Zuleitung des Kühlwassers zu den Kühlplatten

Niedrigdruckmanometer mit Überlastschutz

Feinmessmanometer NG 160, Kl 0,6

digitale Anzeige für


Presskraft


Temperatur

Schutzvorrichtung mit Schiebetür auf der Pressenvorderseite

Vakuumeinrichtung mit Vakuumenddruck mbar

Presskraftmessung durch Kraftsensor

Wegmesssystem


ohne Temperaturkompensation


mit Temperaturkompensation

PC - Schnittstelle zur Verarbeiteung der Prozessdaten in MS-EXCEL

PC - Steuerung zur Bedienung und Programmierung der Laborpresse vom PC aus. Online - Visualisierung der Prozessdaten, Erstellung und Archivierung der Pressprogramme am PC.




sonstige Spezifikationen / Bemerkungen:

Anrede
........................................
Firma
........................................

Nachname
........................................

Vorname
........................................

Strasse / Haus Nr.
........................................

Postleitzahl / Ort
........................................

Telefon
........................................

Telefax
........................................

Email
........................................













..................................................................................................................................................................................................................................................................
Home  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz Sidemap
© SCHMIDT-TECHNIK e.K. 2015
..................................................................................................................................................................................................................................................................